• Eventkonzept
  • Event Erfolg

Wie intelligentes Event-Sponsoring den Erfolg deiner Veranstaltung steigert

Braucht deine Veranstaltung einen Sponsor? Das Sponsoring von Veranstaltungen ist seit jeher ein wirksames Marketinginstrument, das für den Erfolg deiner Veranstaltung unerlässlich ist. Viele Eventmanager haben mit Budgetproblemen für ihre Veranstaltungen zu kämpfen. Daher kann es hilfreich sein, einen großzügigen Sponsor zur finanziellen Unterstützung zu finden. Zusätzlich zu den finanziellen Mitteln kann das Veranstaltungssponsoring Ihnen helfen, Ihre Verkaufszahlen zu steigern, Ihren Bekanntheitsgrad zu erhöhen und Ihr Markenimage zu verbessern.

Was ist Veranstaltungssponsoring?

Das Veranstaltungssponsoring ist eine der einflussreichsten und beliebtesten Formen des Sponsorings. Kurz gesagt handelt es sich um eine Art von Werbung, bei der einflussreiche Unternehmen und Einzelpersonen die Gelegenheit ergreifen, ihre Markenbekanntheit durch Veranstaltungen im Austausch gegen finanzielle Unterstützung zu steigern. Es geht dabei jedoch nicht nur um Geld. Manchmal kann es sich auch um Sachleistungen handeln, wie z. B. die kostenlose Bereitstellung des Veranstaltungsortes, technischer Hilfsmittel und Einrichtungen, Catering-Dienste oder die Spende von Preisen für die Aktivitäten der Teilnehmer*innen während der Veranstaltung.

Warum ist Veranstaltungssponsoring wichtig?

Wenn es effektiv durchgeführt wird, bietet Event-Sponsoring eine Win-Win-Situation, die nicht nur den Sponsor*innen und den Organisator*innen der Veranstaltung zu Gute kommt, sondern eine Beziehung aufbaut, von der alle profitieren, auch die Teilnehmer*innen der Veranstaltung. Event-Sponsoring kann dir helfen, den Erfolg deiner Veranstaltung zu verbessern.

Im Folgenden findest du einfache Gründe, warum es sich lohnt, Sponsoring für deine Veranstaltung zu übernehmen:

Verstärke deine finanzielle Unterstützung

Das finanzielle Sponsoring ist die häufigste Form des Sponsorings. Die Organisation einer Veranstaltung kann dich viel Geld kosten; Dein Budget ist sicherlich eines der wichtigsten Dinge, die du bei der Organisation einer Veranstaltung im Auge behalten solltest. Eine zusätzliche finanzielle Unterstützung durch Event-Sponsoring kann den Erfolg deiner Veranstaltung steigern. Mit der zusätzlichen finanziellen Unterstützung solltest du die neuen Mittel effektiv einsetzen. Investiere klug in die Bereiche, die deiner Veranstaltung auf der Grundlage deiner Ziele, Erfahrungen und erwarteten Kosten Auftrieb geben können. Du kannst die finanzielle Unterstützung nutzen, um deinen Umsatz zu steigern, indem du den Wert erhöhst oder Rabatte anbietest, um mehr Publikum für deine Veranstaltung zu gewinnen.

Erziele eine relevantere und größere Reichweite

Sponsor*innen interagieren bereits mit dem Publikum in ihren Nischen und kennen die Bedürfnisse ihrer Zielgruppe. Dank des Sponsorings kannst du diese Zielgruppen erreichen, ohne viel Geld und Zeit für die Recherche und den Aufbau von Beziehungen mit der Zielgruppe aufwenden zu müssen. Durch Sponsoren erhältst du die Chance, ein Publikum zu erreichen, das bereit ist, dir zuzuhören. Um deine Reichweite zu vergrößern, musst du Sponsor*innen finden, die für deine Veranstaltungsthemen relevant sind und die Botschaft deiner Veranstaltung unterstützen. Eine falsche Wahl der Sponsor*innen kann dazu führen, dass deine Veranstaltung nicht die erwarteten Ergebnisse bringt. Außerdem kann dies ein schlechtes Licht auf deine Veranstaltung werfen.

Popularisieren deine Marke

Wenn du ein breiteres Publikum erreichst, kannst du deine Markenbekanntheit steigern. Mit dem breiteren Publikum, das dir deine Sponsor*innen zur Verfügung stellen, kannst du deine Marke an ein größeres Publikum vermarkten, das sich mit deinen Produkten und Dienstleistungen identifizieren kann. Infolgedessen werden sich deine Ticketverkäufe steigern.

Sorge für positive Publicity

Sponsoring kann dein Markenimage verbessern, indem es die öffentliche Meinung über deine Veranstaltung beeinflusst. Bei den Sponsor*innen handelt es sich um bekannte Unternehmen oder Einzelpersonen, die aufgrund ihres Fachgebiets einen positiven Einfluss auf die Gemeinschaft haben. Wenn du die richtigen Sponsoren findest, die Einfluss auf dein Publikum haben, kannst du schon zu Beginn deiner Veranstaltung das Vertrauen des Publikums gewinnen.

Arten von Veranstaltungssponsoring

1.  Finanzielles Veranstaltungssponsoring

Finanz- oder Bargeldsponsoring ist die häufigste Form des Veranstaltungssponsorings. Bei dieser Form des Sponsorings gibt ein Sponsor den Veranstaltern Geld als Gegenleistung für Werbeaktionen oder Vorteile, die in der Sponsoringvereinbarung festgelegt sind. Sie können individuelle Sponsoringpakete für Personen oder Unternehmen anbieten, die sich bereit erklären, einen finanziellen Beitrag zu deiner Veranstaltung zu leisten.

2. Sachsponsoring

Sachsponsoren stellen anstelle von Geldspenden Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung. Sachsponsoren können z. B. einen barrierefreien Veranstaltungsort zur Verfügung stellen, Cateringservices anbieten, technische Hilfsmittel und Dienstleistungen bereitstellen oder Preise für Gewinner bereitstellen, die an bestimmten Aktivitäten im Rahmen deiner Veranstaltung teilnehmen. Es ist wichtig zu wissen, dass diese Art von Sponsoring keine Form der Wohltätigkeit ist. Die Sponsoring-Vereinbarung beinhaltet einen kommerziellen Gewinn für die Sponsor*innen und die Organisatoren der Veranstaltung.

3.  Sponsoring von Medienveranstaltungen

Mediensponsoren stellen Werbung für eine Veranstaltung zur Verfügung. Die Werbekanäle können ebenso wie die Häufigkeit der Werbung variieren. Veranstaltungsorganisatoren profitieren von Mediensponsoring, indem sie die Medienberichterstattung über ihre Veranstaltung erhöhen, ohne dass ihnen Marketingkosten entstehen. Gleichzeitig verbessert das Medienunternehmen seinen Bekanntheitsgrad und erhält zusätzliche Werbung, da es mit der Veranstaltung in Verbindung gebracht wird. Das Medienunternehmen erstellt Beiträge über die Veranstaltung und teilt sie auf seinen verschiedenen Social-Media-Plattformen.

4. Förderungspartner

Werbepartner*innen sind Personen, die viele Follower in den sozialen Medien haben. Sie können deine Veranstaltung bei ihrer Fangemeinde bewerben. Aufgrund der zunehmenden Nutzung der sozialen Medien werden Werbepartner*innen immer beliebter als Mediensponsor*innen. Außerdem wirkt die Veranstaltungswerbung durch Influencer*innen persönlicher, und die Menschen werden ihr eher glauben, weil sie der Meinung des Influencers vertrauen. Außerdem folgen die Menschen den Influencer*innen, weil sie ihren Lebensstil mögen, und Events gehören dazu.

Innovative Wege zur Sponsorensuche für Veranstaltungen

Sponsoren für Veranstaltungen zu finden, muss nicht kompliziert sein. Wo wir gerade dabei sind;

Nutzen Sie digitale Tools, um Sponsor*innen zu finden und zu gewinnen

Sponsor*innen für deine Veranstaltung zu finden und zu sichern, ist für die meisten Veranstalter*innen eine Herausforderung. Zum Glück gibt es inzwischen zuverlässige Tools, mit denen du Sponsor*innen finden kannst. Du kannst die folgenden Tools verwenden:

  • Sponsorpark — Es ist die beste Lösung für Unternehmenssponsoren in den Bereichen Unterhaltung, Kunst, Sport, Festivals und besondere Anlässe.
  • Opensponsorship — Speziell für Veranstaltungen von Sportlern, Mannschaften und Sportveranstaltungen.
  • Sponsorpitch
  • Sponeasy

Lege deine Veranstaltungsziele fest

Selbst wenn deine Ziele nur finanzieller Natur sind, ist nicht jeder Sponsor bzw. jede Sponsorin geeignet. Wenn du dir beispielsweise ein bestimmtes Hotel als Veranstaltungsort sichern musst, kannst du nicht nach Mediensponsor*innen suchen. Wenn du mehr als ein Ziel für deine Veranstaltung hast, musst du dich nach mehreren Sponsor*innen umsehen, die dir helfen, diese Ziele zu erreichen. Die Festlegung deiner Ziele wird dir helfen, die richtigen Sponsor*innen zu finden.

Kontakt zu Sponsor*innen von verwandten Veranstaltungen

Die Bindungsquoten bei Veranstaltungen sind rückläufig; daher solltest du dir Sponsor*innen merken, die bei Veranstaltungen im Zusammenhang mit deiner Branche tätig sind. Diese Sponsor*innen wissen bereits um die Bedeutung des Veranstaltungssponsorings und werden wahrscheinlich weiterhin in diese Art des Marketings investieren, weil es auch ihrem Unternehmen nützt. Außerdem wissen sie, dass ihre Zielgruppe mit der deinen übereinstimmt, was das Pitching erleichtert.

Grenze deine Optionen auf Sponsor*innen ein, die die Werte deiner Veranstaltung unterstützen

Die Treffen und Gespräche mit Sponsor*innen von Veranstaltungen sind zeitaufwändig. Daher solltest du die Zahl der Marken, die du für ein Sponsoring kontaktierst, begrenzen. Nimm nur mit Marken Kontakt auf, die mit den Zielen und dem Image deiner Veranstaltung übereinstimmen. Wenn deine Veranstaltung beispielsweise umweltfreundlich ist, solltest du dich um eine Partnerschaft mit Unternehmen bemühen, die umweltfreundliche Produkte herstellen.

Lass dein Publikum entscheiden

Das Interesse deines Publikums sollte dich bei der Suche nach Sponsor*innen für deine Veranstaltung leiten. Wende dich an Marken, die dein Publikum liebt. Die Besucher deiner Veranstaltung sind begeistert, wenn sie Gesichter sehen, die sie kennen und lieben. Es gibt ihnen das Gefühl, dass du sie wertschätzt, indem du Marken präsentierst, mit denen sie sich identifizieren können und die sie mögen.

Fazit

Event-Sponsoring kann erheblich zum Erfolg deiner Veranstaltung beitragen. Abgesehen von der finanziellen Unterstützung hilft dir das Veranstaltungssponsoring, ein breiteres Publikum zu erreichen, deine Markenbekanntheit zu fördern und ein positives Image für dein Unternehmen aufzubauen. Du musst jedoch die richtigen Sponsoren finden, um den Erfolg deiner Veranstaltung zu sichern. Arbeite mit Sponsoren zusammen, die mit den Werten deiner Veranstaltung übereinstimmen.

Planst du eine erfolgreiche Veranstaltung? Klicke hier, um zu erfahren, wie du deine Sponsor*innen und Partner*innen in MATE positionieren können. Unser Tool wird dir helfen, dein Eventmarketing zu verbessern und ein hervorragendes Erlebnis für deine Sponsor*innen und Gäste zu schaffen.

Weitere Beiträge

  • Anonyme Online-Abstimmungen

    • Tech & Tools

    Unternehmen, Vereine und Verbände können ihre Abstimmungen gerade nicht wie gewohnt durchführen – wir verraten, wie es trotzdem klappt. Sicher und effektiv!

  • Das eigene Festival organisieren

    • Eventplanung

    Festivals boomen! Kaum ein Bereich der Veranstaltungsbranche hat über die letzten Jahre so viel Zuwachs erlebt. Wie Sie Ihr eigenes Festival veranstalten und was Sie dabei beachten müssen, erfahren Sie hier.

  • Erfolgreiches Live-Streaming von Events

    • Eventdurchführung
    • Tech & Tools

    Erfolgreiches Live-Streaming bringt viele Eventmanager noch ins Schwitzen. Wir erklären, worauf es ankommt, wo häufige Fehler liegen und wie man ein erfolgreiches Live-Streaming plant, das alle begeistert.