• Tech & Tools

GoToMeeting & GoToWebinar

Beide Tools kommen aus dem Hause "LogMeIn". Wenn Sie sich dazu entscheiden beide nutzen zu wollen, kann es sinnvoll sein einen gemeinsamen Account einzurichten.

GoToMeeting

GoToMeeting richtet sich vor allem an kleine und mittlere Unternehmen und bietet den Benutzern die Möglichkeit, Online-Meetings über die GoToMeeting-Website, mobile Anwendungen oder ausführbare Kundensoftware zu veranstalten oder an diesen teilzunehmen. GoToMeeting ist mit integrierten Konferenzeinwahlnummern, Voice over Internet Protocol (VoIP) und HDFaces HD-Videokonferenzen ausgestattet.

GoToWebinar

GoToWebinar umfasst Funktionen wie eine Full-Service-Registrierung mit Echtzeit-Berichten, individuelles Branding, automatische E-Mail-Vorlagen, Abstimmungs- und Umfragefunktionen, ein Webinar-Dashboard zur Überwachung der Anwesenheit und Teilnahme, eine Moderatorensteuerung für wechselnde Moderatoren, die gemeinsame Nutzung von High-Definition-Webcams für bis zu sechs Organisatoren und Panelisten sowie VoIP und gebührenpflichtige Telefonoptionen.

Wie funktioniert GoToWebinar/GoToMeeting?

Beim erstellen eines Accounts und anlegen eines Events unterscheiden sich GoToWebinar und GoToMeeting kaum, deshalb hier eine allgemeine Erklärung.

Voraussetzung ist, das Sie einen Account (in der Regel kostenpflichtig) angelegt haben.
Nachdem Sie die App heruntergeladen haben können Sie Ihr Meeting (oder Webinar) direkt erstellen. Meeting-Titel eintragen und Art des Meetings wählen. Hier unterscheidet GoToMeeting nach einem "Online-Meetingraum" (Meetings können jederzeit gestartet werden. Der Link wird niemals ungültig.) und nach "Einmaliges Meeting" (Echtzeitevent. Sobald das Meeting beendet ist, wird der Link ungültig.)

Bei GoToWebinar können Ausrichter als auch Teilnehmer sich direkt per Browser in das Webinar einwählen. Dazu müssen Sie sich ausschließlich mit Ihrem Namen und Ihrer Emailadresse für das jeweilige Event anmelden.

Wir haben für Sie auch keine kurze technische Einweisung zusammengestellt.

Ist GoToMeeting & GoToWebinar DSGVO-konform?
Zur Datenschutzbestimmung von LogMeIn.

Vor- bzw. Nachteile von GoToMeeting & GoToWebinar gegenüber anderen Tools?

  • Vorteile

    • Ein Account für mehrere Features (LogMeIn)
    • Support
    • Präsentationen werden nach dem Meeting als PDF zur Verfügung gestellt
    • Chrome unterstützt Webbrowser zum Teilnehmen an Meetings
  • Nachteile

    • Download der App notwendig
    • Für Großunternehmen ungeeignet

Was kostet mich GoToMeeting/GoToWebinar?

Die Preisstruktur von GoToMeeting

Die Preisstruktur von GoToWebinar

Unsere Einschätzung

LogMeIn ist ein bekanntes Video Screening Tool und vor allem für den internen Einsatz in Firmen geeignet. Für größere Veranstaltung würden wir allerdings eines der folgenden Tools empfehlen:

  • Hopin.to

    • Tech & Tools

    Hopin ist eine digitale Event Plattform, welche Unternehmen unterstützt nicht nur kleinere interne Meetings sondern auch Großveranstaltungen online abzuhalten. Mit einer unbegrenzten Teilnehmerzahl …

  • SpotMe

    • Tech & Tools

    SpotMe bietet Unternehmenslösungen, die Anwendungen, Plattformen und Support-Dienste umfassen, sowie professionelle Dienstleistungen, die die Einführung von Lösungen erleichtert. …

  • Meetyoo

    • Tech & Tools

    Meetyoo unterstützt oder ersetzt Veranstaltungen wie Messen/Konferenzen, Mitarbeiterevents, Karrieremessen, Marketingevents, Schulungen oder Live-Streams. Gemeinsam mit "ubivent" wird die …